Augenblicke Familie Meine Welt Natur

Holunder-Gelee

von Sonja Hupperich | 05. Oktober 2021

Vor zwei Wochen, an einem wunderschönen Sonnentag, machten mein Sohn und ich uns auf die Socken. Bestückt mit Scheren und einer Jutetasche. Wir hatten die Hunde im Schlepptau. Auf dem Weg in den Wald, wir hatten uns vorgenommen Holunder zu sammeln, pflückten wir noch wilden Thymian und Fallobst-Äpfel. Hier und da hatten die Äpfel schon […]

Familie

Ich liebe meine Schwester

von Sonja Hupperich | 01. Oktober 2021

Das sind meine Schwester und ich. 1969. Wir waren 1 3/4 Jahr auseinander. Wir haben uns geliebt. Ich vermisse sie so sehr. Mehr als man beschreiben kann. Ein unglaublicher Schmerz durchfährt meine Seele.   Immer dann wenn die Zeit naht. Trauert mein Herz.   Die Zeit der Trennung. Sie hat für sich entschieden, von uns […]

Allgemein Familie Gedanken sind frei Kritisches

Die Alten, die uns sungen……

von Sonja Hupperich | 13. Juli 2021

Les anciens sont une rose / Die Alten sind eine Rose Wie heißt es in unserer „Neuen Zeit“ so schön? Seniorenheim. Für Senioren. Es heißt nicht Altenheim! Nicht mehr.    Der Stiel der Rose Gesäumt der Eingang mit Rosenstöcken. Rechts und links des Weges. Fein säuberlich in korrekten Abständen gepflanzt. Aufgeräumt und gerade deshalb so […]

Familie Gedichte & Lyrik So denke ich. So bin ich

Sanfte Winde schlagen

von Sonja Hupperich | 19. Juni 2021

Dieses Gedicht habe ich für meine Freundin in Pinneberg bei Hamburg geschrieben. Meine Freundin und ich kennen uns seit 35 Jahren. Wir sind durch dick und dünn gegangen. Mit „unseren“ Männern. Mit unseren Kindern. Zusammen hatten wir im Köln-Bonner Raum eine supergeile Zeit. Irgendwann halt es uns aus beziehungstechnischen und beruflichen Gründen nach irgendwo gezogen. […]